Dürfen wir
uns vorstellen

Blaue Mäntel und rote Gilets. Mit Instrument bewaffnet und seitlich gebundener schwarzen Krawatte. So sieht er aus: ein Musikant der Musikkapelle Grän. Hiervon sind besagte 26 Stück in der Gemeinde Grän anzutreffen. Auch unsere Musikantinnen können sich sehen lassen. Dunkelroter Zwirn trifft auf goldenen Schurz. Auch 20 Damen musizieren für die Kapelle. Insgesamt sind das 46 aktive Mitglieder, sowie 16 in Ausbildung stehende Jungmusikanten.

Blasmusik verbindet,
bringt Menschen
zusammen und hilft
Freundschaften für
immer zu schliessen.

Katharina Schädle, Saxophon

Unsere Musikkapelle für Tiroler Blasmusik – gegründet im Jahr 1848 – ist eine von sechs Musikkapellen im Tannheimertal in Tirol. Alle sechs gehören dem Ausserferner Musikbund an, welcher seinen Sitz im Bezirkshauptort Reutte hat. Der Jahreszyklus wird vom alljährlichen Frühjahrskonzert sowie den Platzkonzerten im Sommer geprägt. Über das Jahr stehen die Musikanten in etwa 80-mal im Dienste der Musik, sei es zu Proben oder Ausrückungen.

 

DAS BESTE AN DER MUSIK STEHT NICHT IN DEN NOTEN.